Forum 4

Online-Podiumsdiskussion
Jugend und Medien – wie sieht die Zukunft aus?

zum Angebot: https://www.youtube.com/watch?v=jNJKqw7wA4s

Wie können journalistische Medienangebote junge Menschen heute noch erreichen? Was erwartet die jugendliche Zielgruppe von Tageszeitungen und vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk? Was hat sich bewährt, was muss sich ändern? Wie definiert man heute „Journalismus“? Und wie wird seine Zukunft aussehen?

Die regionalen und lokalen Medienangebote der Zeitungsverlage sowie die Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender haben – wie aktuelle Studien zeigen – bei Jugendlichen zwar eine hohe Akzeptanz und gelten als zuverlässige Informationsquelle. Allerdings nutzen immer weniger Jugendliche gedruckte Medien. Auch lineares Fernsehen findet bei ihnen kaum noch statt. Nachrichten und Informationen werden zunehmend aus dem Internet bezogen. Es wird geklickt und gestreamt, und kostenfreier Content steht hoch im Kurs.

Salon5, die Jugendredaktion von CORRECTIV möchte (mit freundlicher Unterstützung des Zeitungsverlegerverbands NRW) in diesem Themenforum der Frage nachgehen, wie Medienmacher*innen angemessen und effektiv auf die veränderte Mediennutzung reagieren können. Wie können Nachrichten, Reportagen und andere journalistischen Inhalte zukünftig präsentiert und vermarktet werden? Welche Experimentierfelder gibt es? Wie steht es um journalistischen Anspruch, journalistische Qualität und den Nachwuchs?

An der Diskussion nehmen teil:

  • Dr. Sebastian Göllner (Redaktionsleiter funk/WDR & Formatentwicklung Digitale Produkte)
  • Dr. Anne Krum (stellvertretende Chefredakteurin der FUNKE-Zeitungen in Nordrhein-Westfalen)
  • Marvin Neumann (Redakteur, Produzent & YouTube-Creator)
  • Lennart Schraven (Schüler und Podcaster Salon5)
  • Ilayda Topcu (Studentin und Podcasterin Salon5)

„Salon5“ ist ein Webradio und Podcast-Sender, bei dem junge Menschen die Möglichkeit bekommen, den Umgang mit Medien kennenzulernen und mit Formaten und Inhalten zu experimentieren. Das Angebot soll Jugendlichen im Ruhrgebiet eine Stimme verleihen und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen. Mehr unter www.salon5.org.

Wann:
14:00 – 15:00 Uhr

Wo: YouTube (youtube.com/watch…)

Veranstalter:
CORRECTIV

Moderation
Hatice Kahraman

correctiv.org

Logo CORRECTIV mit freundlicher Unterstützung des

Zeitungsverlegerverband NRW