checked4you

Veröffentlicht von soenmeztuerk am

Was ist ein Kredit? Was muss ich bei der Nutzung von Bildern im Internet beachten? Kann die Hitze mein Handy schädigen? Auf all diese Fragen findet man bei checked4you.de Antworten und mehr.
Die von der Verbraucherzentrale NRW geschaffene Seite möchte Jugendliche zu unterschiedlichen Themen, von Gesundheit über Handy bis zu Shopping, informieren und aufklären.

Die Verbraucherzentrale – schon mal gehört? Vielleicht mal mit der Schule dagewesen? Oder im Internet irgendwas von gelesen? Wie dem auch sei, die Verbraucherzentrale hat die Aufgabe, Menschen, die beim Einkauf oder bei Vertragsabschlüssen Tipps brauchen oder sogar “übers Ohr gehauen” wurden, zu beraten, ihnen zu helfen oder – noch besser – dafür zu sorgen, dass so etwas gar nicht erst passiert.

Name der Einrichtung:
checked4you
Kontakt:
Verbraucherzentrale NRW e.V.
Mintropstr. 27
40215 Düsseldorf
c4u[at]verbraucherzentrale.nrw
Ansprechpartner:
Hauke Mormann und Heiko Wichelhaus
Zielgruppen:
Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren

Man wird aber nicht erst “Verbraucher” in dem Moment, in dem man als erwachsen bzw. volljährig gilt. Ihr könnt ja selbst mal überlegen, wie viel Geld ihr oder eure Freunde ausgebt, welche Dinge ihr häufiger oder regelmäßig kauft oder wo ihr Dienstleistungen gegen Bezahlung in Anspruch nehmt. Deshalb geht es auf checked4you.de um Themen für euch: Müssen Handys teuer sein? Wie kann ich meine Privatsphäre im Netz besser schützen? Wer hilft mir, wenn mein Account irgendwo gehackt wurde? Wie kann ich Schulden verhindern – oder wie komme ich wieder raus? Und viele weitere Themen. Wenn Ihr keine Antworten finden solltet, könnt ihr unter unseren Texten und Videos eure Fragen stellen, die wir so gut wie möglich beantworten.

Webseite der Einrichtung: https://www.checked4you.de/

Text und Bildmaterial: checked4you.de

Kategorien: TdM vor Ort