Ausstellung

„Alles nur geCLOUD – Lehren und Lernen mit der vhs.cloud“

Seit 2017 gibt es die vhs.cloud, eine Lernplattform für Volkshochschulen in Deutschland. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen rund 900 Volkshochschulen zur Verfügung.

Volkshochschulen können in der vhs.cloud “virtuelle” Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online durchgeführt werden. Der Kurs in der vhs.cloud ersetzt somit in den meisten Fällen nicht das gemeinsame Lernen in der Volkshochschule. Je nach den Zielsetzungen der Kursleitung ergänzt dieser zumeist den Präsenzkurs: Beispielsweise haben TN in der vhs.cloud Zugriff auf Kursmaterialien und Inhalte, Möglichkeiten zur Vertiefung von Lerninhalten oder zum Austausch mit den  Mitlernenden.

In diesem Live-Angebot zeigt Ihnen Jendrik Peters, Pädagogischer Mitarbeiter der vhs Lengerich/Westfalen, den Aufbau der vhs.cloud und demonstriert beispielhaft, wie die Plattform in der Weiterbildung an Volkshochschulen eingesetzt wird. Verknüpft wird die Demonstration durch Basiswissen aus dem Bereich Online-Moderation.

Live-Angebot

Wann: 28.9.2020, 15:30 Uhr

Wo: us02web.zoom

Was: : Vorstellung vhs.cloud und Basiswissen Online-Moderation

Referent
Jendrik Peters

Zielgruppe: interessierte Bürger*innen

Steckbrief:
Landesverband der Volkshochschulen von NRW e. V. >

Landesverband der Volkshochschulen von NRW e. V.