Ausstellung

DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule

DigiBitS steht für Digitale Bildung trifft Schule. Wir unterstützen Lehrkräfte ab der 3. Jahrgangsstufe darin, digitale Kompetenzen im Fachunterricht zu fördern, indem wir konkrete Ideen zur Umsetzung von Medienbildung im Fachunterricht vorschlagen.

Zum Tag der Medienkompetenz präsentieren wir Ihnen in einer 30minütigen Video-Konferenz einen Überblick über unsere Angebote.

Medienbildung gehört in den Schulunterricht. Während in der Öffentlichkeit vor allem Investitionen in Geräte diskutiert werden, fragen Lehrkräfte im schulischen Alltag nach didaktischen Konzepten für ein zeitgemäßes, digitales Lehren und Lernen – konkret und kreativ: Wie kann ein schulisches Medienkonzept nachhaltig erarbeitet werden? Wie können die Themen der Lehrpläne mit digitalen Medien verknüpft werden? Welche Apps gibt es für welche Schulfächer? Mit welchen Tools ist es möglich, Schüler:innen sicher zu testen? Wie gelingt digitale Zusammenarbeit im Schulkontext? Wie können Lehrkräfte ihren Schüler:innen Kompetenzen vermitteln, Fake News zu erkennen oder auf Hate Speech angemessen zu reagieren?

Die DigiBitS-Angebote geben Antworten auf diese und weitere zahlreiche Fragen. Entdecken Sie in unserer kurzen Präsentation die DigiBitS-Unterrichtseinheiten, gewinnen Sie einen Einblick in die DigiBitS-Checklisten und in unsere Tooltipps. Lernen Sie das DigiBitS-Jahresprogramm und unsere Online-Fortbildungen kennen. Erfahren Sie, wie Sie kostenfrei und unverbindlich DigiBitS-Partnerschule werden können und welche Vorteile Ihre Schule dadurch hat.

Wann: 28.9.2020, 15:30 Uhr

Was: Video-Konferenz

Wo: DsiN (dsin.clickmeeting…)

Referent:
Udo Lihs

Zielgruppe: Lehrkräfte für die Klassenstufen 3-9

Steckbrief:
DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule >

DigiBitS – Digitale Bildung trifft Schule